AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen 2016
Vertical Technik AG

Das Angebot:
Unsere Angebote sind freibleibend. Angaben über Abmessungen und Gewichte sind Betriebs- und Branchenübliche Annäherungswerte. Änderungen der Anlagen bleiben vorbehalten.
 
Lieferfristen:
Die Lieferfristen sind bei uns anzufragen. Bei größeren Aufträgen sind wir berechtigt Teillieferungen zu machen.

Die Preise
(Preisänderungen vorbehalten):
Bei Bestellungen ab Katalog behalten wir uns vor, die am Tage der Bestellung gültigen Preise zu fakturieren. Preise gemäß Offerten sind 4 Wochen gültig, Zwischenverkauf und Zwischenvermietung vorbehalten. In den Preisen ist die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer nicht enthalten. Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken. Rücknahmen von Verpackungen berechnen wir zu Selbstkosten.

Garantie und Schadenersatz:
Wir gewähren eine Garantie von 24 Monaten ab Lieferdatum auf die Verarbeitung der von uns eingesetzten Materialien. Von der Garantie ausgeschlossen sind normale Abnutzung, unsachgemäße Handhabung, Gewaltanwendung, Vandalismus und mangelnder Unterhalt. Eine Garantiepflicht wird ebenfalls nicht ausgelöst durch geringfügige Abweichungen von der Soll-Beschaffenheit, die für Wert und Gebrauchstauglichkeit des Gerätes unerheblich sind. Verschleißteile sind aus dieser Garantie- und Gewährleistung ausgeschlossen. Dies betrifft insbesondere folgende Teile: Fahrbelag, Coping, Plattform, Kantenschutz. Für Anlagen welche Fundamente benötigen, muss der Kunde Fundamente nach unseren Plänen auf eigene Kosten bauseitig erstellen lassen. Bei nicht ordentlich vorbereiteten Montagebedingungen, wo die Anlagen nicht ordnungsgemäß montiert und mit dem Boden verschraubt werden können, behalten wir uns das Recht vor, die Garantieleistungen im Schadenfall zu kürzen. Unsere Garantieleistungen beziehen sich auf den Ersatz des Warenwertes, nicht auf die Nebenkosten (Fahrten, Transporte, Spesen). Bei Anlagen die durch den Kunden ganz oder teilweise montiert werden, beschränken sich die Garantieleistungen auf die von uns erbrachten Leistungen.

Transporte:

Im Inland werden die Transporte mit unseren eigenen Fahrzeugen ausgeführt. Im Ausland werden die Transporte durch internationale Speditionen ausgeführt. Die Transportkosten, Verzollung und Transportversicherung, sowie die Auflade- und Abladekosten für Gabelstapler und Kran gehen zu Lasten des Kunden. Das Beladen der Waren im Werksareal in CH-4402 Frenkendorf, ist in den Preisen inbegriffen. Ein Gabelstapler mit 3 Tonnen Hubkraft mit 1,5 Meter langen Gabeln, ist zum Abladen der Waren erforderlich.
 
Unfälle:
Für Unfälle die im Zusammenhang mit dem Betrieb der Anlage aus unserer Produktion entstehen, übernehmen wir keine Haftung. Wir beraten Sie gerne bezüglich der Installation von Sicherheitsschildern. Bei Montagen wo kundenseitig Helfer mitwirken, schließen wir die Haftung in jedem Falle aus.

Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Besitz der Vertical Technik AG. Die Mietanlagen bleiben jederzeit im Besitz der Vertical Technik AG. Bei Mehraufwand (z.B. Rücktransporte) werden die Kosten nach Aufwand in Rechnung gestellt.

Skonto und Rabatt:

Bei umfangreicher oder frühzeitiger Bestellung gewähren wir Rabatt. Skonto Abzüge werden nur bei schriftlicher Abmachung gewährt. Unberechtigte Abzüge werden nachbelastet.

Verzug:
Bei Zahlungsverzug sind 6% Zinsen, oder laut gesetzlich festgelegtem Zinssatz, ab Fälligkeitsdatum, geschuldet.

Zahlungskonditionen Verkauf:
Alle unsere Preise verstehen sich freibleibend EXW CH-4402 Frenkendorf. Die Listenpreise beinhalten keine Montage- und Transportkosten. 50% der Auftragssumme sind bei Bestellung innert 10 Tagen und 50% innert 30 Tagen netto, nach Lieferung der Anlagen, zur Zahlung fällig. Für Lieferungen an Private, Vereine sowie für Auslandlieferungen wird 100% Vorauszahlung verlangt.

Zahlungskonditionen Vermietung:

Alle unsere Preise verstehen sich freibleibend EXW CH-4402 Frenkendorf. Die Listenpreise beinhalten keine Montage- und Transportkosten. 100% der Auftragssumme sind spätestens 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn zur Zahlung fällig. Bei Auslandlieferungen muss die gesetzliche Mehrwertsteuer vom Kunden am Zoll bevorschusst werden, die er, nach Rückführung der Mietanlagen in die Schweiz, wieder zurückerstattet bekommt.

Angaben für Bankzahlungen:
Raiffeisenbank Arlesheim Tel +41 61 706 70 00
CHF Konto: IBAN CH2880776000001198277
EUR Konto: IBAN CH8380776000001198257