Bike Pumptracks

Ein Pumptrack ist ein Rundkurs für Mountainbike und BMX, worauf man sich durch Pumpbewegungen ohne Treten mit den Pedalen fortbewegen kann. Durch eine Fahrtechnik mittels Gewichtsverlagerung wird Geschwindigkeit aufgebaut, um die Wellen und Täler zu befahren. Der ganze Körper wir dafür eingesetzt. Die Strecken werden durch Steilwandkurven und Sprünge ergänzt um das Fahren interessanter zu machen. Geübte Fahrer überspringen schon mal ein Tal und „tweaken“ das Bike in der Luft bei einem Sprung.

Die Schwierigkeit ergibt sich aus der Erhöhung der Geschwindigkeit. Ein Pumptrack kann mit jedem Mountainbike benutzt werden. Gebaut werden die Strecken auf ebenem Gelände wodurch sie in beide Richtungen gefahren werden können.

Im Außenbereich besteht das Baumaterial oft aus Erde und Lehm, weil es sehr günstig verbaut werden kann. Die Nachteile dieser Bauweise sind jedoch eine geringe Haltbarkeit und ein grosser Aufwand für die Instandhaltung. Als bester Werkstoff hat sich Asphalt herausgestellt, weil er bei sehr guten Gripp Eigenschaften auch wenig bis gar keinen Unterhalt benötigt. Zudem kann ein Asphalt Pumptrack auch bei schlechtem Wetter und Nässe befahren werden.

Im Innenbereich bestehen Pumptracks vorwiegend aus Holz, wobei sich Asphalt wegen seiner guten Eigenschaften auch hier immer mehr durchsetzt. Unsere Empfehlung für den Innen- und Aussenbereich ist deshalb Asphalt als Baumaterial.

Maßgebend für das Funktionieren eines Pumptracks sind die Abstände und die Dimensionierung der Wellen, sowie die Kurvenradien der Steilwandkurven.

Ein Pumptrack ist ein Ort wo Kinder und Jugendliche spielerisch lernen mit dem Fahrrad umzugehen. Gefühle von Erfolgserlebnissen können schon eintreten, wenn der Rundkurs mittels Pumpen zum ersten Mal durchfahren werden kann. Durch das schnellere Durchfahren und der Ausführung von Sprüngen, lernen die Benutzer bei relativ geringem Risiko an ihre Grenzen zu gehen.

Neben dem Aufbau der Muskulatur und der Technik wird auch die allgemeine Fahrsicherheit auf dem Fahrrad trainiert. Ein Pumptrack ist ein idealer Ort um Koordination, Reaktionsfähigkeit und Gleichgewichtssinn zu üben.

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung.

 

Hier einige anschauliche Umsetzungen als Videos - sowie der Verweis auf weitere Bilder in unserer Galerie:

Sils - Pumppark Asphalt

zur Galerie: Sils - Pumppark (Velosolutions)

 

Pontresina - Pumptrack

zur Galerie: Pontresina - Pumptrack (Velosolutions)

 

Chur - Pumptrack Asphalt

zur Galerie: Chur - Pumptrack (Velosolutions)

 

Zürich - Bikepark Sihlcity

zur Galerie: Zürich - Bikepark Sihlcity (Velosolutions)