Eine mobile Microrampe für Fully VS

Dimitri Güdemann von der Organisation Action Socio Culturelle Fully (AsoFy) besuchte uns am 17. Mai 2012 in Frenkendorf.
Eine mobile Microrampe für Fully VS
 
Dort wurde eine erste Testmontage unserer mobilen Microrampe 950 durchgeführt. Die fast 1 m hohe und 7 m lange Microrampe wurde später nach Fully VS transportiert, wo sie den Jugendlichen zur Verfügung steht.

Die Microrampe ist so konzipiert, dass die einzelnen Bestandteile leicht zu montieren sind und zugleich die Stabilität nicht leidet.