Iouri Podladtchikov wurde Olympiasieger in der Snowboard Halfpipe!

Sotschi 2014: Und es hat geklappt – Iouri Podladtchikov wurde Olympiasieger in der Snowboard Halfpipe!
Iouri Podladtchikov wurde Olympiasieger in der Snowboard Halfpipe!
 
Frenkendorf, 12. Februar 2014
 
Am 11. Februar 2014 wurde Iouri Podladtchikov Olympiasieger in der Snowboard Halfpipe. Iouri bereitete sich mit individuellem Off Snow Training auf dem Skateboard in einer Kingsize Halfpipe II von Vertical und auf einem riesen Trampolin in seiner Halle vor. Auch die anderen Schweizer Halfpipe Fahrer David Hablützel und Christian Haller kamen ins Finale.

Es freut uns vom Team Vertical außerordentlich, dass das Training auf unserer Halfpipe zum Erfolg der Schweizer Athleten in Sotschi beigetragen hat. Wir gratulieren allen Freestylern für ihre großartigen Leistungen und wünschen ihnen für die Zukunft viel Erfolg.
 

Hier 3 Videos:

Und hier einige Artikel - speziell der, der New York Times:

Hier könnt Ihr nochmals Iouris beste Halbfinal- und Final-Runs sehen:
 

 

 

 

 


Hier könnt Ihr eine Zusammenfassung aller Runs sehen:
 
 
 
Sehr sehenswert - unbedingt anschauen:
 
Die New York Times hat eine aufwendige Analyse von Iouris Sieges-Run erstellt:
 
 
weitere Zeitungsartikel:
 
Was die Goldmedaille für die CHer Nachwuchssportler bedeutet:
 

Der berüchtigte "YOLO":


und hier ein Verweis auf Iouris FB-Seite: